9.99 EUR

Download Now
Sold by hartung-geiss on Tradebit
The world's largest download marketplace
2,985,282 satisfied buyers
Shopper Award

Das lukrative Lizenzgeschäft

Das Wort Lizenz kommt vom lateinischen \"licentia\" und bedeutet übersetzt in unsere Sprache
soviel wie Erlaubnis, Genehmigung. Im Patentrecht kann ein Patentinhaber diese Lizenz an
einen oder mehrere Produzenten übertragen, die dann sein Patent gewerblich nützen dürfen.
Das gilt auch für Artikel, für die ein Schutz als Gebrauchsmuster eingetragen wurde. Im
Urheberrecht wird durch die Lizenz der Abdruck von Schriftwerken gestattet und im
gewerblichen Bereich werden zur Eröffnung bestimmter Betriebe besondere Lizenzen
erforderlich (zum Beispiel im Schankgewerbe).
Lizenzen kennt man auch im sportlichen Bereich. So ist z.B. ein Lizenzspieler ein
Fußballspieler, der auf der Basis einer vom Deutschen Fußballbund erteilten Spielerlizenz als
Angestellter seines Vereins gegen feste monatliche Vergütung (und meist zusätzliche
Prämien) in der Fußballbundesliga spielberechtigt ist. Schließlich sind Lizenzen auch in der
Medienwirtschaft üblich. Es gibt Lizenzhändler die nicht nur die Lizenz zur Verbreitung und
zum Vertrieb einer Ware erwerben, sondern dazu das Recht diese Lizenz selbst an
Interessenten weiterzuveräußern. Beispiel: An- und Verkauf von Fernseh-Übertragungsrechten
für sportliche Veranstaltungen (Fußball, Tennis, Olympiade etc.) und Filme. Die
Sender erwerben dann ihre Übertragungsrechte nicht beim eigentlichen Veranstalter, sondern
bei dem Medienverkäufer (z. B. Leo Kirch; mittlerweile allerdings insolvent).
Lizenzen sind vertragsgebunden und sollten besonders bei größeren Objekten und
Vertragssummen nur nach Konsultierung eines kompetenten Anwalts oder Notars
abgeschlossen werden. Gegebenenfalls kann man sich auch darauf beschränken, einen
angebotenen oder ausgehandelten Firmenvertrag auf seine Ordnungs- und Gesetzmäßigkeit
hin überprüfen zu lassen. Sofern Sie bei der Patentverwertung einen Patentanwalt
eingeschaltet haben, wird dieser ohnehin die Vertragstexte so aufsetzen (lassen), daß die
Erwartungen von Lizenzgeber und Lizenznehmer in Übereinklang gebracht werden und dem
Gesetzgeber Genüge getan wird.
File Data

This file is sold by hartung-geiss, an independent seller on Tradebit.

File Size 1 megabytes
File Type DOC
Our Reviews
© Tradebit 2004-2020
All files are property of their respective owners
Questions about this file? Contact hartung-geiss
DMCA/Copyright or marketplace issues? Contact Tradebit