$47.99

Download Now
Sold by ebook-reader on Tradebit
The world's largest download marketplace
2,888,368 satisfied buyers
Shopper Award

Netzwerke der Kulturdiplomatie: Die internationale Schulbuchrevision in Europa, 1945-1989 - Romain Faure

Können Geschichtsschulbücher zu einer Annäherung der Völker Europas beitragen? Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde diese Frage vielerorts positiv beantwortet, sodass zahlreiche grenzübergreifende Schulbuchgespräche zustande kamen. In seiner Studie liefert Romain Faure die erste systematische Kartographie der internationalen Schulbuchrevision in Ost- und Westeuropa zwischen 1945 und 1989. Er zeigt, dass es neben den bekannten Schulbuchkommissionen zwischen der Bundesrepublik und Frankreich bzw. Polen etliche, bisher unerforschte Revisionsprojekte gegeben hat. Zugleich nimmt er die Akteure der Schulbuchgespräche in den Blick und zeichnet ihre dichte Vernetzung nach. Er legt dar, dass die Revisionsdiskurse und -praktiken im geteilten Europa breit zirkulierten und auf bisweilen überraschende Weise konvergierten. Dabei berücksichtigt er stets den vielschichtigen Kontext der Ost-West-Konfrontation und der verschiedenen europäischen Integrationsprozesse und leistet somit einen originellen Beitrag zur Geschichte der europäischen Kulturdiplomatie nach 1945.



Author: Faure, Romain
Publisher: De Gruyter Oldenbourg
Illustration: n
Language: GER
Title: Netzwerke der Kulturdiplomatie: Die internationale Schulbuchrevision in Europa, 1945-1989
Pages: 00362 (Encrypted EPUB)
On Sale: 2015-06-16
SKU-13/ISBN: 9783110362145
Age: 22
Reading Level: 17
Category: History : Europe - General
Category: History : Modern - 20th Century
Category: History : General
File Data

This file is sold by ebook-reader, an independent seller on Tradebit.

Our Reviews
© Tradebit 2004-2019
All files are property of their respective owners
Questions about this file? Contact ebook-reader
DMCA/Copyright or marketplace issues? Contact Tradebit