13.99 EUR

Download Now
Sold by ebook-online on Tradebit
The world's largest download marketplace
2,895,294 satisfied buyers
Shopper Award

Mensch und Wissenschaft

Woher kommt die Krise in der heutigen Schulmedizin? Allzu oft geht es nicht mehr um den kranken, hilfebedürftigen Menschen, sondern hauptsächlich darum, den technischen Betrieb so glatt, zeit- und geldsparend wie möglich laufen zu lassen. Wie sieht der Arzt seinen Patienten? Ist der Patient nicht allzu oft nur ein Fall einer Krankheitsdiagnose, ein 'Organismus', eine Maschine, die ausgebessert werden muss, und zugleich auch ein 'Subjekt', ein für sich bestehendes Individuum, ein anspruchsvoller Kunde, der eine vorgesehene Dienstleistung einfordert? Es geht um das Verständnis von Mensch und Welt. Es geht ums Ganze.§§Jürgen Harms, geboren 1934 in Freiburg im Breisgau, lebt in Südafrika. Er studierte Medizin und absolvierte die Ausbildung zum Facharzt für Psychiatrie. In diesen Bereichen arbeitete er am Matlala-Missionskrankenhaus, an der staatlichen Nervenklinik in Pretoria, anschließend als Ordinarius für Psychiatrie an der medizinischen Fakultät in Bloemfontein, Südafrika, und führte eine psychiatrische Privatpraxis. Mit seiner Ehefrau lebt Jürgen Harms auf einem kleinen südafrikanischen Weingut und widmet sich der Hausmusik, dem Lesen und Schreiben sowie der einheimischen Flora und Vogelwelt. Bisher veröffentlichte er Bücher auf Afrikaans und Englisch.
EAN/ISBN : 9783990383636
Im Programm von: novum pro Verlag
Stichworte: Lebensführung, Ratgeber
Format: ePub/PDF

Autor(en): Harms, Jürgen
File Data

This file is sold by ebook-online, an independent seller on Tradebit.

Our Reviews
© Tradebit 2004-2019
All files are property of their respective owners
Questions about this file? Contact ebook-online
DMCA/Copyright or marketplace issues? Contact Tradebit