63.8 EUR

Download Now
Sold by ebook-online on Tradebit
The world's largest download marketplace
2,887,819 satisfied buyers
Shopper Award

Österreich im KSZE-Prozess 1969-1983

Österreich engagierte sich bei den KSZE-Verhandlungen vor allem in den besonders umstrittenen humanitären und menschenrechtlichen Fragen. Wien unterstützte - trotz der ständig proklamierten Neutralitätsverpflichtung - in allen wesentlichen Fragen die Positionen des Westens. Benjamin Gildes breit recherchierte Studie bietet einen profunden Einblick in die Entstehungsgeschichte der humanitären Dimension der KSZE. Eine Veröffentlichung des Instituts für Zeitgeschichte München-Berlin§Benjamin Gilde, Universität Frankfurt am Main.
EAN/ISBN : 9783486719307
Im Programm von: Oldenbourg
Stichworte: Geschichte
Format: ePub/PDF

Autor(en): Gilde, Benjamin
File Data

This file is sold by ebook-online, an independent seller on Tradebit.

Our Reviews
© Tradebit 2004-2019
All files are property of their respective owners
Questions about this file? Contact ebook-online
DMCA/Copyright or marketplace issues? Contact Tradebit