20.99 EUR

Download Now
Sold by ebook-online on Tradebit
The world's largest download marketplace
2,895,294 satisfied buyers
Shopper Award

Die Bewertung des Grundvermögens als Auslöser der Erbschaft- und Schenkungsteuerreform

Das Grundvermögen wird im Rahmen der Bewertung für Zwecke der Erbschaft- und Schenkungsteuer erheblich unter den Verkehrswerten bewertet. Divergierend dazu erfolgt der Wertansatz anderer Vermögensarten mit dem gemeinen Wert. Unabhängig davon, welcher Bewertungsmaßstab der Bewertung zu Grunde liegt, sieht das Gesetz einheitliche Steuersätze vor. Folge ist die nicht verifizierbare Begünstigung des Immobilienerwerbs. Die Bewertung des Grundvermögens ist daher seit langem heftiger Kritik ausgesetzt und unterliegt als Folge bundesverfassungsgerichtlicher Vorgaben jüngst erneut Reformbemühungen, für die sie den eigentlichen Anstoß gab. Die unter Missbilligung stehende Bewertung wird unter dem Aspekt der die Reform auslösenden Rechtslage analysiert. Nachfolgende Abhandlungen haben den Reformprozess mit dem Ziel der Schaffung einer verfassungsgemäßen Rechtslage zum Inhalt.
EAN/ISBN : 9783640692194
Im Programm von: GRIN Verlag
Stichworte: Recht, Steuerrecht
Format: ePub/PDF

Autor(en): Lorenz, Stefan
File Data

This file is sold by ebook-online, an independent seller on Tradebit.

Our Reviews
© Tradebit 2004-2019
All files are property of their respective owners
Questions about this file? Contact ebook-online
DMCA/Copyright or marketplace issues? Contact Tradebit