14.99 EUR

Download Now
Sold by ebook-online on Tradebit
The world's largest download marketplace
2,973,537 satisfied buyers
Shopper Award

Chancen und Risiken des interkulturellen (Ethno)-Marketings

Ethno Marketing', ein Begriff, der in der Vergangenheit schon viele Hohen und Tiefen miterleben musste. Eine der bekanntesten Tiefen in Oesterreich war sicherlich der 'Skandal' von NÖM, als sie ihre Milchprodukte speziell fuer Tuerkisch-Stammige-Kundengruppen kennzeichneten. Die lokalen Medien thematisierten die Marketingaktion sehr negativ und polarisierten so die Bevolkerung in Oesterreich (vgl. https://www.tradebit.com 2010). Neben diesem negativen Beispiel gibt es aber durchaus sehr viele positive Beispiele, indem die Produkte von Markt angenommen wurden und es zu keiner negativen medialen Berichterstattung fuhrte. Eines der vielen Beispiele liefert der Marktfuehrer in der mobilen Kommunikation in Oesterreich, die 'A1 Telekom Austria'. Schon fruh erkannte auch dieses Unternehmen das Potential am Markt und bot unter der Marke BOB spezielle Tarife fur Personen mit Migrationshintergrund an. Bei den Produkten konzentrierte man sich auf Personengruppen mit Hintergrund aus Deutschland, Turkei und den Balkan (vgl. BOB 2011).§Bei naherer Begutachtung der beiden, beschrieben Falle stellt sich die Frage, warum die das eine Produkt sehr gut am Markt angenommen wurde und das andere zu negativer, medialer Berichterstattung und somit fur ein negatives Bild in der Bevolkerung, fur das Unternehmen, fuhrte. Verfolgten die Unternehmen verschiedene Strategien in der Bewerbung oder gibt es 'sensible' Bereiche im Marketing, in der solche Aktionen verpont sind? In Rahmen dieser Seminararbeit wird in den fortlaufenden Kapiteln der Begriff 'Ethno Marketing' genauer erläutert und deren Relevanz am Osterreichischen Markt aufgezeigt. Gleichzeitig werden Beispiele von erfolgreichen und missgluckten Ethno Marketing gezeigt und aufbauend literarischer Basisliteratur die Chancen und Risiken von Ethno-Marketing-Manahmen aufgezeigt.
EAN/ISBN : 9783656214571
Im Programm von: GRIN Verlag
Stichworte: Medien, Politik
Format: ePub/PDF

Autor(en): Freudenthaler, Markus
File Data

This file is sold by ebook-online, an independent seller on Tradebit.

Our Reviews
© Tradebit 2004-2020
All files are property of their respective owners
Questions about this file? Contact ebook-online
DMCA/Copyright or marketplace issues? Contact Tradebit