Sold by download-shop on Tradebit
The world's largest download marketplace
2,975,372 satisfied buyers
Shopper Award

Horex Zweiräder - Technik Beschreibungen Zeichnungen Skizzen

Das Technik-Kompendium für alle Fans und Liebhaber von Zweirädern der Marke HOREX. Eine einmalige Dokumentation hochinteressanter Technikgeschichte.

In dieser Dokumentensammlung finden Sie Patentschriften aus dem Zweiradbereich der Firma HOREX von Firmengründung bis zum Ende. Sie erhalten umfassende technische Beschreibungen und detailgenaue Zeichnungen der patentierten Gegenstände. Dabei kommen diese Informationen von erster Adresse - nämlich direkt von den Erfindern! Wertvolles und überaus hilfreiches Material sowohl für Schrauber (Funktionsweise von komplexen Baugruppen, Einbaulage von Teilen etc.), als auch für Historiker, Oldtimerclubs & Vereine oder einfach für HOREX-Fans.

Beispiele der enthaltenen Patentschriften (in Klammern das Jahr der Patentveröffentlichung):
Kraftstoff- & Ölpumpe (1950) - deutsch
Nockenwellenantrieb (1950) - deutsch
Bremsnabe (1950) - deutsch
Rahmen-Bauelement (1951) - französisch
Kurbeltrieb (1951) - deutsch
Motor-Getriebeblock mit eingebautem Tretkurbelantrieb (1957) - deutsch
Schwinggabel aus geschmiedetem Leichtmetall (1950) - deutsch
Ungeteilte Kurbelwelle (1951) - deutsch
Gabelbrücke (1950) - deutsch
Rahmenelement (1951) - deutsch
Getriebe (1951) - deutsch
Ölbehälter (1950) - deutsch
Schwinggabelträger (1955) - deutsch
und mehr...

Jede Patentschrift ist so aufgebaut, dass die Erfindung in Text und mehreren Zeichnungen genauestens beschrieben und dargestellt wird. Dadurch können Sie die Konstruktion und Funktion der Erfindung in allen Details nachvollziehen!

Umfang: 18 Patentschriften im PDF-Format - zusammen ca. 74 Seiten bei Papierausdruck (DIN A4).
Zusammengestellt aus nationalen und internationalen Patentdatenbanken.

Die eventuelle Verwendung von Markennamen in diesem Angebot dient nur der Artikelbeschreibung und der eindeutigen Zuordnung des Produkts. Das Produkt steht in keinem direkten Zusammenhang mit den Markeninhabern oder deren Vertretungen.

Was können Sie mit Patentschriften anfangen ?
Patentschriften, Offenlegungsschriften, Gebrauchsmuster etc. sichern dem Erfinder seine Rechte an der Erfindung. Dazu muss jede Schrift so verfasst werden, dass ein technisch versierter Mensch sie leicht nachvollziehen und theoretisch auch nachbauen kann. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, beinhaltet jede Patentschrift eine genaue technische Beschreibung der Erfindung und - was für Sie als Sammler, Bastler oder Technik-Interessierter am wichtigsten ist - detailgenaue Abbildungen bzw. Zeichnungen und Funktionsskizzen vom Patentgegenstand. So können Sie die Technik in allen Einzelheiten verstehen, Reparaturen selbst ausführen oder die Technik modifizieren. Das alles macht Patentliteratur zur ersten Wahl im Bereich der technischen Fachliteratur!
File Data

This file is sold by download-shop, an independent seller on Tradebit.

File Size 4 megabytes
File Type ZIP
Our Reviews
© Tradebit 2004-2020
All files are property of their respective owners
Questions about this file? Contact download-shop
DMCA/Copyright or marketplace issues? Contact Tradebit